fbpx

Job mit Sinn

Engagiere dich als Lesebotschafter*in bei Librileo!

Job mit Sinn:
Engagiere dich als Lesebotschafter*in bei Librileo!

Mehr als zwei Millionen Kinder in Deutschland leben in schlechten finanziellen und sozialen Verhältnissen und haben keinen regelmäßigen Zugang zu Büchern und Bildung. Eine faire Chance auf Bildung haben sie nicht. Wir möchten das ändern – mit deiner Hilfe! Werde Lesebotschafter*in bei unserem Leseförderprogramm und engagiere dich gemeinsam mit uns für bessere Bildungschancen von allen Kindern.

Dein soziales Engagement: Werde Lesebotschafter*in bei Librileo!

Als  Lesebotschafter*in begeisterst du Kinder und Eltern in unseren Lesestunden für das Lesen. An einem ausgewählten Leseort in deiner Nähe liest du jede Woche spannende Geschichten für Familien vor. In der Regel nehmen pro Lesestunde maximal 12 Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in Begleitung ihrer Eltern teil. Eine Lesestunden dauert ca. 45 Minuten. Gemeinsam mit dir entdecken die Familien die wunderbare Welt der Bücher. Neben spannenden Vorlesegeschichten lernen Eltern und Kinder dabei unsere Bücherboxen und neue Kinderbücher kennen und erhalten Tipps und Tricks für das Vorlesen im Lernort Zuhause. Das alles klingt interessant für dich? Dann mach mit und werde Lesebotschafter*in bei Librileo!

Deine Voraussetzungen als Lesebotschafter*in

Du möchtest dich für das Lesen engagieren? Bevor du dich bei uns als Lesebotschafter*in bewirbst, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Du kannst gut und lebhaft vorlesen
  • Du sprichst perfekt deutsch
  • Du hast Erfahrung im Umgang mit Kindern (z.B. als Babysitter, Nanny o.ä.)
  • Du kannst auch in stressigen Situationen Ruhe ausstrahlen
  • Du möchtest dich gegen Bildungsarmut engagieren und Librileo in deiner Region bekannter machen

Deine Vorteile als Lesebotschafter*in

Neben einem verantwortungsvollen Job mit Sinn bekommst du als Lesebotschafter*in folgende Vorteile von uns:

  • Kostenfreie Fortbildungen im Bereich Didaktik und dialogisches Vorlesen
  • Vermittlung an einen Leseort in deiner Nähe, an dem du dann 1 – 2 Mal pro Woche vorliest
  • Feste Arbeitszeiten, in Abstimmung mit dem Leseort
  • Unterstützung bei der Gestaltung der Lesestunden und der Auswahl der Bücher
  • Vorleseleitfaden mit Tipps & Tricks rund um das Vorlesen
  • Eine faire Aufwandsentschädigung / Ehrenamtspauschale von 10€ pro Stunde
  • Teamevents mit deinem Lesebotschafter Team in deiner Stadt

Darum ist dein soziales Engagement als Lesebotschafter wichtig

Nicht alle Kinder haben von Anfang an Zugang zu Kinderbüchern. Manche Familien haben nicht genug Geld, um neue Kinderbücher zu erwerben oder sind den Umgang mit Büchern einfach nicht gewohnt. Das (Vor-)Lesen findet im Familienalltag häufig einfach nicht statt. Dabei sind Bücher und das laute Vorlesen von Geschichten vor allem in den ersten Jahren sehr wichtig für die frühkindliche Entwicklung. Der Umgang mit Büchern hat nämlich einen positiven Einfluss auf den Spracherwerb, die Erweiterung des Wortschatzes, das Vorstellungsvermögen und die Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Durch das Aufwachsen mit Büchern werden Kinder für die Sprache sensibilisiert, lernen neue Dinge kennen und werden angeregt, Zusammenhänge herzustellen und auch Fragen zu stellen. Verschiedene Studien beweisen, dass Kinder, die früh mit Büchern in Kontakt kommen, später besser in die Schule starten. Damit alle Kinder – egal welcher Herkunft – die gleichen Startvoraussetzungen haben, brauchen wir die Unterstützung von unseren Lesebotschafter*innen! Denn nur gemeinsam mit deinem sozialen Engagement können wir Familien für das Lesen begeistern, allen Kindern den Zugang zu Kinderbüchern ermöglichen und langfristig Bildungsarmut in Deutschland bekämpfen.

Wenn du dich als Lesebotschafter*in gemeinsam mit uns in den Lesestunden für das Lesen und bessere Bildungschancen engagiert möchtest, dann melde dich bei uns!

Julia Heinemann

Regionalmanagerin Nord/Ost

Tel: 030 - 62938780
Mobil: 0178 - 6616639
E-Mail: julia@librileo.de

Nina Faudt

Regionalmanagerin Süd/West

Tel: 030 - 62938780

E-Mail: nina@librileo.de

Du  möchtest dich engagieren?
Hier erreichst du uns.

Datenschutz

8 + 8 =