Katharina Küpper
  • Suchen

  • Filter löschen

Tambo, der kleine Elefant

Tambo, der kleine Elefant

Tambo hat es satt, immer der Kleinste zu sein. Schließlich ist er ein Elefant! Er will den anderen beweisen, dass er schon groß ist, aber sein Plan funktioniert nicht. Als er enttäuscht zu seiner Herde zurücktrottet, stehen da alle großen Elefanten und in der Mitte seine Mama. Groß und grau und lieb wie immer. Neben ihr steht Tambos frisch geborene kleine Schwester. Da spürt Tambo bis in die Rüsselspitze, wie gut es sich anfühlt, als großer Bruder erwartet und gebraucht zu werden. Und dass nun seine Schwester die kleinste der Herde ist, findet er ganz großartig

mehr lesen
Kommissar Pfote Kapitel 3 und 4

Kommissar Pfote Kapitel 3 und 4

WUFF, hier bellt die Polizei! Mein Name ist Pepper und ich werde auch Kommissar Pfote genannt, denn ich löse jeden Fall. PFOTE DRAUF! Der schüchterne Jannik soll gestohlen haben? Nie und nimmer! Davon sind Polizeihund Pepper und sein zweibeiniger Kollege Paul überzeugt. Schnell kommen die beiden Ermittler fiesen Erpressern auf die Spur. Doch dann wird ein weiterer Diebstahl gemeldet. Jetzt muss Pepper beweisen, dass er den richtigen Riecher hat.

mehr lesen
Der Bücherfresser

Der Bücherfresser

Sten ist furchtbar aufgeregt, als er die geheimnisvolle Holzkiste aufklappt, die er von seinem Großvater bekommen hat. „Nur für Sten! Unbedingt heimlich öffnen“, steht darauf geschrieben. Was kann da bloß drin sein? Als Sten die Kiste vorsichtig öffnet, springt ihm ein ganz erstaunliches Wesen entgegen: ein Bücherfresser. Anstatt die Bücher zu lesen, frisst er sie, und kann so ganze Geschichten nacherzählen. Voller Begeisterung taucht Sten ein in die wunderbare Welt der Bücher!

mehr lesen
Leo Lausemaus Lässt Sich Nicht Ärgern

Leo Lausemaus Lässt Sich Nicht Ärgern

Die Sommerferien sind vorbei und Leo freut sich schon sehr auf den Kindergarten. Dort kann er all seine Freunde wiedersehen und Leo weiß auch, dass neue Kinder kommen werden. Vielleicht sind ja ein paar neue Spielkameraden dabei? Leider stellt sich heraus, dass die neuen Kinder schon älter und gar nicht so nett sind. Sie ärgern nicht nur die kleine Lausemaus, sondern benehmen sich auch daneben.

mehr lesen
Paula ist krank

Paula ist krank

Was ist mit Paula los? Sie ist ganz weinerlich. Papa fühlt ihre Stirn – oje, Paula hat Fieber. Die Ohren tun ihr auch weh. Vom Arzt bekommt sie Medizin und von Mama ganz viel Liebe – so wird Paula schnell wieder gesund!

mehr lesen
Chaos in Bad Berleburg

Chaos in Bad Berleburg

Am Ende einer Kette von Unfällen steht ganz Bad Berleburg Kopf: Die Feuerwehr kommt nicht durch zu einem brennenden Haus, die Tiere aus dem Zoo sind ausgebrochen, mehrere Autos sind ineinander gefahren, ein Rettungshubschrauber kreist über der Stadt pure Anarchie. Doch dies Chaos ist sehr fröhlich, denn endlich tritt einmal ein, was normalerweise nicht »geht«, endlich ist etwas los, und niemand kann so recht etwas dafür. Und alles ist ganz logisch, eins ergibt sich aus dem Anderen.

mehr lesen
Ilse Bilse

Ilse Bilse

Die liebevoll illustrierte Sammlung von 144 alten Kinderversen, Fingerspielen, Kniereiter- und Handklappspielen, die schon längst zum Klassiker geworden ist.

mehr lesen
Ab ins Bett, kleiner Bär

Ab ins Bett, kleiner Bär

Das Laub fällt von den Bäumen, und abends wird es schon richtig kalt. Da weiß Mama Bär: Es ist Zeit zum Winterschlaf. Aber vorher will der kleine Bär noch allen Freunden im Wald gute Nacht wünschen. Und die Bärenmama muss ihm versprechen, dass sie ihn immer lieb hat. Dann schläft der kleine Bär tief und fest.

mehr lesen

Jede Woche neue Vorleser 🙂