Einschlafen und Träumen
  • Suchen

  • Filter löschen

Ich geb immer auf dich acht

Ich geb immer auf dich acht

«Sie hören…Ein Brummen, ein Summen,ein Trippeln, ein Tippeln,, ein Sausen, ein Brausen, ein leises Schnaufen. Wer sind die, die da laufen?“

mehr lesen
Ich, Luisa, Königin der ganzen Welt

Ich, Luisa, Königin der ganzen Welt

Wer träumt nicht davon, einmal Prinzessin oder Königin der ganzen Welt zu sein? Luisa weiß genau, was sie dann tun würde: lange aufbleiben, im Fernsehen angucken, was sie will, und jede Menge Eis essen. Aber Luisa denkt nicht nur an sich: Die Kinder des Landes dürfen bei ihr in Schlammpfützen und auf Riesentrampolinen herumspringen, Gokartrennen fahren und im Palast die tollsten Kleider ausprobieren. Ihre liebsten Freunde, Stars und Präsidenten lädt Luisa zu rauschenden Festen ein. Und nette Verbrecher lässt sie einfach frei. Schade nur, dass ihre Mama nach Hause kommt – und der Spaß vor dem Spiegel schon wieder vorbei ist!

mehr lesen
Schlaf gut, Bagger Ben!

Schlaf gut, Bagger Ben!

Bagger Ben und seine Freunde arbeiten hart auf der Baustelle, um etwas ganz Besonderes zu bauen. Was ist das für ein Spezialauftrag, den sie da erledigen? Und warum sind am Ende des Tages alle sooo müde?

mehr lesen
Ida und der Wal

Ida und der Wal

»Was wohl hinter der Sonne, dem Mond und den Sternen ist?« Diese und viele weitere wichtige Fragen beschäftigen Ida. Da taucht eines Nachts ein fliegender Wal auf, der sie auf eine abenteuerliche Reise mitnimmt. Gemeinsam fliegen sie durch Raum und Zeit. Dabei streifen sie Regionen wie das große Nichts oder das Land, in dem alles verkehrt herum ist. Der weise Wal lenkt, berät und wird für die kleine Ida zu einem echten Freund.

mehr lesen
Die kleine Traummischerin

Die kleine Traummischerin

Wenn Kühe ihre Flecken verlieren, Züge sich verspäten und selbst die Mutigsten Reißaus nehmen, dann ist ein Albtraum unterwegs. Und Minni, die kleine Traummischerin, hat sich mal wieder vermischt. Aber Minni versucht alles, um den schlecht gelaunten Albtraum einzufangen, bevor er bei Ben ist.

mehr lesen
Prima Monster. oder: Schafe zählen ist doof.

Prima Monster. oder: Schafe zählen ist doof.

Schlafenszeit und Mia ist kein bisschen müde. „Sollen wir Schafe zählen?“, schlägt Papa vor. Doch Mia weiß was Besseres: Statt Schafe will sie Monster zählen. Aber wenn das nur so einfach wäre! Denn wie ein Schaf aussieht, weiß jedes Kind. Aber ein Monster? Hat es scharfe Zähne? Spitze Ohren? Und wo wohnt es überhaupt? Zum Glück ist „Prima“, Papas Monster Nummer 1, nicht nur groß und stark, sondern auch furchtbar lieb – und es nimmt Mia mit auf eine abenteuerliche Reise ins Monsterland

mehr lesen